Android Smartphone und Tablet

Android-Smartphone und Tablet

Wie kommen die Fotos vom Smartphone oder Tablet auf den PC? Brauchen Sie ein Diktiergerät? … Wollen Sie mobil Texte erfassen? Wie kann man scannen? Wo ist das nächste Restaurant? Wie wird das Wetter?

Nehmen Sie doch ihr Smartphone oder Tablet!  

Das Script zum Kurs als PDF-File: Smartphone und Tablet (V. XI) (319 Downloads)

(Anm.: die Entwicklung auch in diesem Bereich ist sehr rasant was die Geräte und auch was die Anwendungen (APPs) angeht. Darum ist bei vielen der angeführten Programme und Verfahren zu sagen, dass sie sich vermutlich weiter entwickelt, also verändert haben.
Manche verschwinden auch, aber die meisten entwickeln sich weiter. Sollte auch das andere, gedruckt und gebundene Script im Kurs verteilt werden, so muss man dazu anmerken, dass die Reaktionswege für den Verlag noch länger sind. Bis sich bei dem Script eine Änderung abbildet, dauert es naturgemäß etwas länger als es bei diesem Blog der Fall ist. Grundsätzlich aber, bleibt es richtig.)

[Wie PDF-Files mit einem geeigneten Programm gelesen werden können, erfahren Sie auf dieser -> Seite. Wenn Sie ein Programm suchen, mit dem es auch möglich ist, PDF-Files komfortabel zu bearbeiten -> hier.]

Inhalte die im oder nach dem Kurs hinzu kamen und noch nicht Teil der Unterlagen sind:

    • Notify Box
      Eher was für den Insider: diese App protokolliert die Meldungen aller Anwendungen mit. So findet man die Meldungen wieder,
      die man nicht wahrgenommen oder eben übersehen hat.
    • Glasswire
      Das Programm protokolliert allen Datenverkehr (dem Volumen nach) mit und kann eine große Hilfe sein, wenn zu viel davon stattfindet
    • Spamgourmet für den Fall, dass man schnell eine eMail-Adresse braucht, die nicht die „wirkliche“ ist. Das Vorgehen zur Einrichtung und zum Gebrauch wird auf der Seite erklärt.
    • Wer kuckt mir beim Browsen zu? Ein paar Addons zu Browsern zeigen, wer mich alles beim Surfen beobachtet („trackt“): für Chrome die Extension Collusion und für Firefox Lightbeam
    • Die SoftMaker Software GmbH kennen durch das SoftMaker Office vielleicht einige. 
    • und dann wenn es läuft, kann man einen Blick auf das eigene Nutzungsverhalten werfen -> Menthal oder aber App Usage
    • Pairing – das Smartphone mit der Stereoanlage verbinden -> Erklävideo1 -> Erklärvideo2
  • machmal fehlen zu dem Smartphone die entscheidenden Handbücher. Der Hersteller liefert sie nur sehr selten mit (sie kosten Geld).
    Da kann man im Buchhandel nachfragen oder man fragt per Google. Die Abfrage sollte so aussehen „filetyp:pdf language:de „Galaxy S5“
    Damit sucht man nach einem deutschsprachigen File (Datei) in PDF-Form zu dem Samsung Galaxy S5. Für das Huawei P10 sähe
    die Abfrage fast genauso aus, dann stände dort statt „Galaxy S5“ eben „Huawei P10“.

Sie können gern einen Die Möglichkeit dazu finden Sie ein Stück weiter unten unter „Kommentar abgeben.“ hier abgeben.

Exkurs: das Internet ist nicht (nur) Google. Viele andere Suchmaschinen und Dienste sind neben G. vorhande.
Zu Suche nach Meldungen zum Beispiel leistet Paperball gute Dienste.  Um überhaupt die richtige Suchmaschine für sich zu finden bietet sich die Suchfibel, sowohl als Dienst im Internet, als auch als Buch gute Dienste.


Und zum Schluss noch dies kleine Video:  Android


Nachtrag: in dem Zusammenhang sehr sehenswert ein Beitrag
des ARD Magazins „Plus Minus“

Autor:
Datum: Sonntag, 11. November 2012 19:06
Trackback: Trackback-URL Themengebiet:

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

4 Kommentare

  1. 1

    Der Kursus am 13.02.16 hat mir sehr geholfen. Ich fühle mich jetzt sicherer!
    Lehrer für den Smartphone und Tabletten – Kursus War sehr gut.
    Schde, dass es immer wieder Störenfriede gibt, die zu … sind oder
    EINFACH IN DER 2. HÄLFTE GEHEN, UM ZU REKLAMIEREN DAMIT SIE GELD ZU SPAREN
    Sorry!!!

  2. 2

    Hallo Jens Kock,
    Ich habe mich mit dem Skript beschäftigt. Leider konnte ich es nicht umsetzen. Ich hatte allerdings auch wenig Zeit. Auf meinem Smartphone kommt gerade die Meldung Kontoaktion erforderlich bei meiner e-Mail Adresse bei Gmail. Ich müsste noch wissen, wie ich mich auf meinem Google-Konto wieder anmelden. Außerdem würde doch gern wissen wie man Apps runterlädt und sie nutzt, ich glaube nicht, dass da ein Sicherheitsproblem auftritt. Vielen Dank für deine Hilfe.

  3. 3

    Danke für die Rückmeldung.
    Die Fragen lassen sich alle nacheinander beantworten, weil sie unmittelbar zusammen hängen. Das Google-Konto ist erforderlich um in GooglePlay uzu kommen und von dort App herunter zu laden. Das ist ein relativ sicherer Platz. Zum enien, weil App auf Probleme gecheckt sind und zum anderen, weil sie auf ihre Lauffähigkeit auf dem (angemeldeten) Endgerät hin getestet sind.
    Zwei Gründe, die Probleme verschiedenster Stärke verursachen können. Eine gefühlte Sicherheit ist eben immer nur ein eingebildete Sicherheit.

    Grüße, Jens Kock

  4. 4

    Hallo Jens, ich wünsche mir für den Kurs „Android-Smartphone und Tablet“ am Mo 27.5.19 eine systematische Darstellung zum Download und beispielhaft zur Anwendung, Sicherheit und ggf. Bezahlvorgang bei/von Apps, anhand (d)eines Smartphones. Kann man das Display per Beamer projizieren, so dass alle dir folgen können? Gruß Gerald