Smartphone und die Google Cloud

Smartphone und die Google Cloud

Sie können die Google Cloud mit Ihrem Smartphone oder am PC nutzen, z. B. um Mails zu versenden, um Termine zu organisieren, aber auch um Fotos und Texte zu verwalten und von überall darauf zugreifen zu können.

 

Was ist eigentlich eine „Cloud“:

Cloud Computing bezeichnet das dynamisch an den Bedarf angepasste Anbieten, Nutzen und Abrechnen von IT-Dienstleistungen über ein Netz. Angebot und Nutzung dieser Dienstleistungen erfolgen dabei ausschließlich über definierte technische Schnittstellen und Protokolle. Die Spannbreite der im Rahmen von Cloud Computing angebotenen Dienstleistungen umfasst das komplette Spektrum der Informationstechnik und beinhaltet unter anderem Infrastruktur (z. B. Rechenleistung, Speicherplatz), Plattformen und Software.

Quelle: Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik BSI

Unterlagen zum Kurs  Google Cloud (V 1) (0 Downloads)

gcloud

In dem Zusammenhang sehr sehenswert ein Beitrag des ARD Magazins „Plus Minus“

Autor:
Datum: Freitag, 31. Mai 2013 12:58
Trackback: Trackback-URL Themengebiet:

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren.
Pingen ist momentan nicht möglich.

Kommentar abgeben